Artikel mit dem Tag "Coronakrise"



Am 130. Geburtstag von Groucho Marx, dem berühmten Komiker der Marx-Brothers, wird die Infektion von US-Präsident Trump mit dem Coronavirus bekannt gegeben. Kein Verwandter von Karl Marx, natürlich. Andere Liga, eher Spassbremse, der Karl. ---mehr>

Die Fanfaren nach dem anstrengenden und längsten EU-Gipfel sind gerade verklungen, da werden schon zentnerschwere Papiere zur Nachbesserung vorbereitet. Die keinesfalls solidarisch gesinnten ...mehr>

Im Sommer nimmt Dagobert Jeff Bezos, der Gründer von Amazon, gerne auch mal ein Talerbad draußen. Ist bissel luftiger als im klimatisierten Geldspeicher. Am 16. Juli, vor genau 25 Jahren..... >mehr

Jetzt gibt es nach geschätzt 1.500 Jahren eine Zeit in Deutschland und auch in vielen anderen Ländern ohne Messen, Gottesdienste mit den Gläubigen in den Kirchen, Synagogen, Moscheen. Alle sind aufgefordert, zuhause zu bleiben.

Jetzt hängen auch die Autokonzerne am Fliegenfänger der Corona-Krise.

Ist Toilettenpapier ein Kulturgut? Vermutlich nicht, in allen Kulturen zwar nicht verfügbar, scheinbar in ungebrauchtem Zustand ein-oder mehrlagig zur Zeit nur bedingt auch in zivilisatorisch vermeintlich hochstehenden Gesellschaften zu erhalten!