Zeitumstellung - Ende der Sommerzeit

40 Jahre Zeitumstellung - diejenigen, die die Helligkeit abends mit einer Stunde Zuschlag im Sommer genießen, sind genauso glücklich, wenn's dann morgens wieder eher hell wird, wenn die Winterzeit kommt.

 

Eigentlich ist ja bei den meisten am Wochenende Zeitumstellung von 2 oder mehreren Stündchen Freitags bis Sonntags, wenn man länger auf ist und morgens später frühstückt. Fernreisen, zur Zeit zwar sehr eingeschränkt, bringen ebenfalls erhebliche Zeitverschiebungen in beide Richtungen innerhalb kurzer Zeit mit sich, aber das stört die Mehrzahl offenbar auch nicht.

 

Der Montag bedeutet eh morgens eine Herausforderung an die innere Energie. Daran ändert die Zeitumstellung und auch Coronapandemie nix.