Ai Weiwei Geburtstag am 28. August

Als regimekritischer Künstler liess sich Ai Weiwei in China auch durch Zerstörung seiner beruflichen Existenz, Verhaftung und Prügel nicht disziplinieren im Sinne des immer autokratischer werdenden Systems.

 

Seine internationale Bekanntheit ermöglichten ihm schließlich die zunehmenden Repressalien  und damit China hinter sich zu lassen.

 

Nach 4 Jahren in Berlin lebt der streitbare Künstler nun in Cambridge.