Novemberprogrome 1938

Es hat nicht erst mit den Bücherverbrennungen angefangen...!

 

In der Nacht am 9. November 1938, der Reichsprogromnacht, eskaliert die Gewalt gegen Menschen jüdischer Abstammung mit Verwüstung und Zerstörung, Misshandlung und Mord.