12.9.1958 - erster Mikrochip fertiggestellt

Jack Kilby erfand vor 60 Jahren die Grundlagen des ersten Mikrochips.

 

Kaum ein elektronisches Gerät funktioniert heute ohne diese Miniaturelektronik.

Am Anfang zwar noch so groß wie ein halber Bierdeckel mit gerade mal 2 Transistoren, aber inzwischen hat jedes moderne Auto mehr Elektronik und Computertechnik als das erste Raumschiff, das die Mondlandung schaffte.

 

Inzwischen gibt's auf anderthalb Quadratzentimetern rund 10 Milliarden Transistoren.

 

2000 erhielt Kilby den Nobelpreis in Physik nach mehr als 40 Jahren.