Luftverschmutzung durch Kreuzfahrtschiffe, Buddelschiffe sind auch nicht mehr das was sie mal waren...

Luftverschmutzung durch Kreuzfahrtschiffe,               Buddelschiffe sind auch nicht mehr das was sie mal waren...
Luftverschmutzung durch Kreuzfahrtschiffe, Buddelschiffe sind auch nicht mehr das was sie mal waren...

Alle Hafenstädte, die von Kreuzfahrtschiffen angelaufen werden, die Küstenrouten und deren Anwohner kennen das Problem:

 

Das extrem giftige Schweröl, was auf diesen Schiffen fast ausnahmslos als Brennstoff zum Einsatz kommt , verpestet die Luft !

 

Längst wären drastische Regelungen oder Sperrungen von Häfen oder Küsten schon  notwendig gewesen, wenn nicht....?!

 

Das Geld , was beim zunächst mal Ausbleiben der zahlungskräftigen Passagiere und der entsprechenden Gebühren bzw. der Einnahmen durch Versorgungsleistungen der schwimmenden Hotels anfällt, würde erstmal den Gemeinden oder Häfen fehlen.

 

Und so bleibt's erstmal dabei; Norwegen kann sich's immerhin leisten, bestimmte Fjorde für Kreuzfahrtschiffe zu sperren, Städte wie Venedig oder Dubrovnik stehen vor einem Kollaps...