8. März Weltfrauentag

8. März Weltfrauentag
8. März Weltfrauentag

Eigentlich sollte die Gleichberechtigung doch längst umgesetzt sein.

 

Der Ausflug in die mittelalterliche Zeitmaschine gelingt dann aber immer wieder, wenn 2017 z. B. vom Recht der Frauen in Saudi Arabien auf die Erlaubnis zum Autofahren die Rede ist...

Dieser grundsätzliche Prozess der Gesellschaft wird zwar an einem Gedenktag nicht erfolgreich umgesetzt werden können, aber er muss immer wieder Anlass sein, auf allen Ebenen des sozialen Miteinanders Ungerechtigkeiten und Nachteile auszugleichen und zu beseitigen, auch wenn's sicherlich manchmal nicht so extrem ist wie in dem oben erwähnten Beispiel.

 

Alice Schwarzer, die am 3.12. letzten Jahres 75 Jahre alt wurde, steht hierzulande für eine unermüdliche Kämpferin der Gleichberechtigung , manchmal möglicherweise für einige reichlich provokant, aber allemal weniger langweilig als das männliche Haustier, dass sie im Gehäuse vergnügt spazieren schlenkert, dem noch nicht mal die offene Käfig-Tür zum Höhenflug verhilft...!

So kommt wenigstens etwas Schwung in die Sache...?!